Kinder sind neugierig und probieren gerne neues aus und Schwimmen gehört dazu

Übungen beim Kinderschwimmen

Beim Kinder Schwimmtraining vermittele ich abwechslungsreich, spannend und voller Freude nicht nur das richtige Verhalten am und im Wasser. Ihre Kinder lernen bei mir Atmungs- und Tauchtechnik, die Koordination der „großen Kreise“ (Arme) und der „Froschbeine“, die „strampel-Beine auf dem Rücken und dem Bauch bis zu den „Windmühlen-Armen“. Die geschwommenen Strecken werden länger und somit bauen wir peu à peu die Ausdauer der Kinder auf. Ihre Kinder tauchen, gleiten, schwimmen und springen nach und nach mit viel Freude und Spaß.


Geben Sie Ihren Kindern die Möglichkeit Ihre Motorik beim Kinderschwimmen zu trainieren

Kinder Tauchübungen

Kinder lernen durch Ihre unbeschwerte Art viel schneller als Erwachsene. Sind alle Ängste abgebaut und ist die Sicherheit da dann macht es richtig Freude Kinder im Wasser zu beobachten. Sie lernen hier immer wieder neues kennen, durch den Auftrieb, Vortrieb und die Schwerelosigkeit. Durch die regelmäßigen Schwimmbewegungen wird die körperliche und geistige Entwicklung Ihres Kindes gefördert. Kinderschwimmen ist somit nicht nur eine schöne Freizeitgestaltung sondern wirkt sich auch positiv auf die Motorik aus. Bewegungsabläufe werden besser koordiniert und der Gleichgewichtssinn geschult.


KiTa-Schwimmen in Hamburg

Neu in unseren Schwimmangeboten ist das KiTa-Schwimmen für Kindertagesstätten in Hamburg. Inklusive Fahrservice und Handtuchservice bieten wir Schwimmkurse für Kindertagesstätten in der KiTa-Zeit an.

Kleinkinderschwimmen

Es ist eine tolle Erfahrung Kleinkinder beim Kleinkinderschwimmen zu erleben. Durch planschen und einfache Schwimmübungen mit Schwimmflügeln erleben Kinder gerne das besondere Element Wasser.

Babyschwimmen mit Mama

Neun Monat lang ist Ihr Baby im Wasser aufgewachsen. An dieses positive Erlebnis erinnern sich Babys beim Babyschwimmen mit ihrer Mutter und lieben das plantschen und singen im warmen Wasser.